Regression

Der Okkult-Thriller Regression beschert allen Beteiligten mächtige Albträume. Der Ermittler Kenner (Ethan Hawke) übernimmt den Fall der 17-jährigen Angela (Emma Watson), die von Satanisten gefoltert und vergewaltigt worden sein soll. Der Hauptverdächtigte ist ihr eigener Vater John (David Dencik), der ein Polizeikollege von Kenner ist.

John ist fest davon überzeugt, dass die Taten die ihm vorgeworfen werden der Wahrheit entsprechen. Er ist aber in einem psychisch völlig zerstörten Zustand. Eine Regressionstherapie durch einen Psychologen soll bei der Aufklärung der komplizierten Umstände helfen.

In der Zwischenzeit forscht Kenner weiter, befragt das Opfer Angela und stößt dabei bald an die Grenzen seines Verstandes. Zu krass sind die Erzählungen der 17-jährigen. Einige Polizeikollegen haben außerdem gar keine Lust gegen ihren eigenen Kollegen zu ermitteln. Der ganze Ort ist geschockt und voller Panik, als die Bewohner von den satanistischen Ritualen, Vergewaltigungen und Babyopfern erfahren.

Kenner wird eines nachts im eigenen Haus von Maskierten angegriffen. Er hat Glück und kann die Angreifer überwältigen. Es stellt sich heraus, dass es die eigenen Kollegen sind, die anscheinend mehr wissen … Was ist wahr an der ganzen Geschichte? Kommt Ermittler Kenner dahinter, was wirklich vorgefallen ist? Hochspannender Okkultthriller über Satanismus- und Vergewaltigungsvorwürfe. Unbedingt ansehn!

Regression

Filmbeschreibung Regression:

Minnesota, 1990: Die völlig verstörte 17-jährige Angela (Emma Watson) berichtet, von Satanisten gequält und vergewaltigt worden zu sein. Sie beschuldigt ihren Vater John (David Dencik) als Haupttäter. Der erinnert sich an nichts, räumt die Tat aber ein. Ein Psychologe soll mit einer Regressionstherapie die Wahrheit in Johns Psyche ergründen. Während sich dabei schier unsagbare Abgründe auftun, führt der Fall Ermittler Kenner (Ethan Hawke) bald an die Grenzen seines Verstandes. – Hoch spannender Okkult-Thriller, in dem Emma Watson in eine Hölle aus Satanismus und Gewalt absteigen muss.

Darsteller:
Ethan Hawke als Bruce Kenner
Emma Watson als Angela Gray
David Thewlis als Professor Kenneth Raines

Regie: Alejandro Amenábar
Produzent: Fernando Bovaira
Drehbuch: Alejandro Amenábar
Originaltitel: Regression
Land: Spanien/Kanada
Produktionsjahr: 2015

Ähnliche Beiträge Mehr vom Autor