Green Room

Green Room – Die unbekannte Punk-Rock-Band „Ain’t Rights“ (u.a. Alia Shawkat, Anton Yelchin) kann nur wenige Auftritte und somit auch Erfolge vorweisen. Nach einem Gig in einem schlecht besuchten Lokal beschließt ein Bandmitglied auszusteigen. Der Punk vermittelt den Übriggebliebenen aber noch einen Auftritt über seinen Onkel in einem abgelegen Schuppen mitten in der Pampa.

Nachdem sie am Veranstaltungsort angekommen sind, bemerken sie schnell, dass die Bude der Treffpunkt der dortigen Naziszene ist. Die Band beschließt den Gig trotzdem durchzuziehen. Die Lieder und Texte kommen bei den Nazis natürlich nicht besonders gut an. Richtig böse wird es aber erst, als die Bandmitglieder aus versehen einen Raum betreten in der sich einige der Nazis aufhalten und dazu liegt noch eine weibliche Leiche mit einem Messer im Kopf auf dem Boden.

Der Barbesitzer und Neonazi-Anführer Darcy (Patrick Stewart) kann die jungen Punkrocker natürlich nun nicht mehr gehen lassen, zumindest nicht lebend. Diese können sich aber in den Raum retten, in dem noch die Leiche der jungen Nazibraut liegt. Nun beginnt ein harter Kampf ums Überleben. Viele weitere Leichen sind vorprogrammiert. Die Frage ist nur: Wer wird das bevorstehende Gemetzel überleben?

Green Room

Filmbeschreibung Green Room:

Ihre Auftritte kann sich die erfolglose Punk-Rock-Band „Ain’t Rights“ (u.a. Alia Shawkat, Anton Yelchin) kaum aussuchen. Doch den Gig in einem abgelegen Schuppen auf dem Land hätten die Jungs und Mädels lieber bleiben lassen: Der Ort entpuppt sich als Treff der örtlichen Neonazi-Szene. Und bei der kommen die Songs der „Ain’t Rights“ gar nicht gut an. Lebensgefährlich wird es, als die Band einen brutalen Mord beobachtet. Barbesitzer und Neonazi-Anführer Darcy (Patrick Stewart) will die unliebsamen Zeugen keinesfalls lebend entkommen lassen. – Neonazis gegen Punks: ultraharter Belagerungsthriller mit einem teuflischen Patrick Stewart.

Darsteller:
Imogen Poots als Amber
Patrick Stewart als Darcy
Anton Yelchin als Pat

Regie: Jeremy Saulnier
Produzent: Anish Savjani
Drehbuch: Jeremy Saulnier
Originaltitel: Green Room
Land: USA
Produktionsjahr: 2015

Ähnliche Beiträge Mehr vom Autor