The Walking Dead Staffel 7 Episode 1 (S7E1): Der Tag wird kommen / The Day Will Come When You Won’t Be (Review)

The Walking Dead Staffel 7 Episode 1 (S7E1): Der Tag wird kommen

The Walking Dead Staffel 7 Episode 1 (S7E1): Der Tag wird kommen / The Day Will Come When You Won't Be (Review)Bei dieser Review könnt ihr nachlesen was alles zum Start von The Walking Dead Staffel 7 (Episode 1), Der Tag wird kommen / The Day Will Come When You Won’t Be, passiert ist und deshalb müsst ihr mit einem SPOILER-Alarm vorgewarnt werden.

Nach langem Warten und dem Mega-Cliffhanger nach Staffel 6 wurde in der ersten Episode der 7. Staffel nun endlich aufgelöst wer Negan und Lucille zum Opfer gefallen ist.

Wen Negan (Jeffrey Dean Morgan) im Finale der 6. Staffel von The Walking Dead getötet hat? Diese Frage beschäftigte den ganzen Sommer über die „The Walking Dead“ Fangemeinde.

Das Warten hat nun endlich ein Ende. Zum Beginn der Episode sieht man Rick vor Negan knien. Mit Tränen in den Augen und nervlich völlig am Ende teilt er Negan mit, dass er ihn töten wird. „Nicht heute und nicht morgen, aber ich werde dich töten“. Daraufhin fragt Negan seinen Assistenten Simon, welche Waffe Rick dabei hatte. „Eine Axt.“

Ricks kleiner Ausflug mit Negan

Der Staffelauftakt schließt also nahtlos an die vorherige Episode (S6E16) an. Wer nun Negan zum Opfer gefallen ist, wird aber nur nach und nach aufgeklärt.

Zuerst zerrt Negan Rick ins Wohnmobil und begibt sich auf einen kleinen Ausflug mit ihm. Mitten in einer Zombieherde hält er an und macht Rick deutlich, wer hier der Boss ist und das Sagen hat. Ricks Axt erklärt Negan zu seinem Eigentum und wirft sie auf das Dach des Wohnmobils. Er befiehlt Rick ihm seine Axt wiederzubringen, da ansonsten weitere Personen der Alexandria-Gruppe das Zeitliche segnen wird. Rick stürzt sich aus dem Wohnmobil mitten in die Zombieherde und kann sich tatsächlich auf das Dach retten.

Rückblenden, die das vorher Geschehene aufzeigen

Zuerst sieht man Abraham (Michael Cudlitz) kniend auf dem Boden und Lucille saust auf seinen Schädel. Der knallharte Abraham teilt Negan kurz darauf mit, dass er seine Nüsse lutschen kann. Negan, nur wenig beeindruck,t schlägt nun unzählige male auf Abrahams Schädel ein, bis nur noch eine rote Masse übrig bleibt, die an gefrorene Himbeeren erinnert. Negans großartiger Monolog geht weiter …

Daryl greift Negan an und haut ihm eine in die Fresse. Negan hält aber seine Leute davon ab Daryl zu töten. Dafür passiert nun etwas völlig Unerwartetes und Schockierendes. In einem unerwarteten Moment schlägt Negan Lucille mit voller Wucht auf  Glenns Stirn und er sackt nach vorne zusammen.  Glenn erhebt sich noch ein mal und sagt bzw. stammelt zu Maggie, dass er sie liebt. Negan mach sich einen Spaß daraus und findet es verdammt unterhaltsam, dass Glenns linkes Auge durch den ersten Schlag herausgequollen ist.  Nun fackelt er aber nicht mehr lange und schlägt Glenns Kopf ebenfalls zu Brei. Es herrscht das nackte Entsetzen, pure Verzweiflung, Ohnmacht …

Rückkehr zur Lichtung

Rick gelingt es mit Unterstützung von Negan, der aus dem Wohnmobil auf die Zombies feuert, die Axt zurückzubringen. Es ist mittlerweile hell und die Fahrt geht zurück in die Lichtung, in der noch die Überlebenden der Gruppe völlig fertig auf dem Boden knien.

Da Rick noch nicht gebrochen genug ist, fragt Negan Assistent Simon, ob er einen Stift dabei habe. Simon bejaht die Frage und wirft seinen Boss einen schwarzen Edding zu. Negan zeichnet auf Carls linken Unterarm eine Linie, gibt Rick seine Axt und befiehlt ihm den Unterarm seines Sohnes abzutrennen. Kurz bevor Rick zuschlägt greift Negan ein und hält ihn zurück, da Rick nun völlig gebrochen ist. Negan scheint nun zufrieden.

Daraufhin lässt Negan Daryl in ein Fahrzeug verschleppen und nimmt ihn als Geisel, damit die Alexandria-Gruppe die Saviors zukünftig mit Lebensmitteln etc. beliefern wird. Die Saviors lassen die Gruppe nun alleine zurück. Maggie möchte den Arzt in Hilltop aufsuchen, der Rest macht sich zurück auf den weg nach Alexandria. Hier endet nun die erste Episode, die auch den Zuschauer völlig schockiert und sprachlos zurück lässt.

 

Preview Trailer zu The Walking dead Staffel 7 Episode 2:

Kommentar verfassen

Scroll to Top