The Boy Filmreview

The Boy – Ein altes Ehepaar, Mr. und Mrs. Heelshire (Jim Norton, Diana Hardcastle), ist auf der Suche nach einem Kindermädchen – auf der Suche nach einem Kindermädchen für eine Porzellanpuppe! Sie werden mit der hübschen Amerikanerin Greta (Lauren Cohan) fündig. Greta soll sich täglich rund um die Uhr um diese Puppe kümmern und wie einen Menschen behandeln.

Natürlich kommt das Greta anfangs etwas komisch vor, aber denkt sich nichts weiter dabei. Sie braucht den Job und ist außerdem weit von ihrem Exfreund entfernt, der ein ziemliches Arschloch zu sein scheint. Während sie sich an den Alltag gewöhnt hat, häufen sich mit der Zeit seltsame Begebenheiten mit der Porzellanpuppe.

Diese scheint ein Eigenleben zu entwickeln und Greta fühlt sich so garnicht wohl mit ihrem Schützling. Das Ehepaar Heelshire möchte nach einiger Zeit in den Urlaub zu fahren und lassen Greta mit der Puppe alleine im Haus zurück. Die Heelshires beschließen an ihrem Urlaubsort ins Wasser zu gehen. Sie sind der Meinung nun eine gute Nanny gefunden zu haben und bringen sich um.

Als dann auch noch der Exfreund Gretas auftaucht und er die Puppe zerstören will, nimmt das Grauen seinen unaufhaltsamen Lauf. Es fließt so gut wie kein Blut bei diesem stimmungsvollen Puppenhorror, dafür ist Gänsehaut garantiert. Toll, Lauren Cohan, eine der Stars aus der Kultzombieserie „Walking Dead“!

The Boy

Filmbeschreibung:

Die Amerikanerin Greta (Lauren Cohan) nimmt einen Job als Kindermädchen eines achtjährigen Jungen in der englischen Provinz an. Sie staunt nicht schlecht, als sich ihr Schützling als Porzellanpuppe erweist, die die Eltern Mr. und Mrs. Heelshire (Jim Norton, Diana Hardcastle) wie einen Menschen behandeln. Während die Heelshires in den Urlaub abreisen, bleibt Greta allein mit der Puppe zurück. Ihr anfängliches Unbehagen steigert sich bald zu nacktem Grauen, denn die Puppe scheint ein Eigenleben zu entwickeln. – Stimmungsvoller Puppenhorror mit „Walking Dead“-Star Lauren Cohan, der ganz ohne blutige Effekte auskommt.

Darsteller:
Lauren Cohan als Greta
Rupert Evans als Malcolm
Jim Norton als Mr. Heelshire

Regie: William Brent Bell
Produzent: Matt Berenson
Drehbuch: Stacey Menear
Originaltitel: The Boy
Land: USA
Produktionsjahr: 2015

Ähnliche Beiträge Mehr vom Autor